Aktuelles

Wir suchen Servicetechniker im Bereich Sicherheitstechnik
(m/w/d) in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Installation, Programmierung, Konfiguration und Einweisung von Gefahrenmeldeanlagen, wie z. B. Brandmelde- und Einbruchmeldeanlagen, IP-Videotechnik und elektronischen Schließanlagen
  • dazugehörige Überprüfung, Wartung, Instandhaltung und Notdienste bei Störungen
  • teilweise Beratung und Planung
  • teilweise Installation von Kabelnetzen
  • Notdienst / Rufbereitschaft 24h für jeweils eine Woche für Türöffnungen oder Störungen von Gefahrenmeldeanlagen, wochenweise im Wechsel ca. alle 6 Wochen
  • mechanische Tätigkeiten, z. B. Montage von Profilzylindern Ausbildung:

Ausbildung:

  • Elektroniker/ Elektriker, Elektroniker für Informations-/ Telekommunikationstechniker, Mechatroniker, o. ä.
  • idealerweise Berufserfahrung im Elektrohandwerk oder Sicherheitstechnik oder Netzwerktechnik

Kenntnisse:

  • PC-Kenntnisse
  • gute Rechtschreibung
  • Englisch von Vorteil
  • freundliches, sicheres Auftreten bei Kunden
  • Netzwerktechnik von Vorteil

Voraussetzungen:

  • Führerschein PKW Klasse B, BE
  • gepflegtes Auftreten
  • polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintragungen
  • Lernbereitschaft
  • zeitliche Flexibilität
  • Pünktlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • selbstständiges Arbeiten

Bewerbungen bitte an:
Kraut Systemhaus für Sicherheitstechnik GmbH
Herr Steffen Dreisbach
Büchtingenstr. 28
38855 Wernigerode

Haus-Bau & Energie Ilsenburg 13. – 15.03.2020

Sie finden uns auch in diesem Jahr auf der innovativen Messe in Ilsenburg.
Zusammen mit über 100 weiteren Ausstellern präsentieren wir unsere Produkte und Dienstleistungen.
Besuchen Sie uns doch einfach auf der Messe!

 

Tipps & Tricks

  • Schließen Sie nachts und bei Abwesenheit Ihre Türen zweimal ab, auch wenn Sie nur für ein paar Minuten das Haus verlassen

  • Lassen Sie gut erreichbare Fenster oder Terrassentüren nur offen bzw. gekippt, wenn Sie anwesend sind

  • Informieren Sie möglichst wenig Personen über längere Abwesenheit wie z. B. Urlaub

  • Ihr Briefkasten sollte regelmäßig geleert werden, wenn Sie längere Zeit abwesend sind

  • Durch Zeitschaltuhren können Sie Licht an- und ausschalten, um Ihre Anwesenheit vorzutäuschen

  • Geben Sie nur so viel wie nötig Schlüssel an andere Personen aus

  • Wechseln Sie Zylinder der Eingangstür/en, wenn Sie eine Wohnung oder ein Haus neubeziehen

  • Lassen Sie sich von Ihren Mitarbeitern oder externen Firmen die Schlüsselaus- und -rückgabe gegenzeichnen

  • Durch den Einsatz von Schließsystemen mit Sicherungskarte sind nur Sie als Karteninhaber berechtigt, Nachschlüssel fertigen zu lassen

  • Beauftragen Sie einen Schlüsselnotdienst für eine Türöffnung, fragen Sie vor Auftragserteilung am Telefon nach den Kosten. Ein seriöser Schlüsseldienst kann Ihnen zumindest ungefähr sagen, was eine Türöffnung voraussichtlich kosten wird.

    Sind Kosten von überteuerten Türöffnungen erst einmal bezahlt, haben Sie kaum eine Chance, die Kosten oder einen Teilbetrag wieder zu erlangen.

KfW Förderung

Auch kleinere Maßnahmen im Einbruchschutz werden ab dem 21. März 2017 von der KfW gefördert und finanziell unterstützt...

Weiterlesen …

Hausnotruf

Hilfe per Knopfdruck. So einfach gehts. Hier eine kurze Einführung in unser Hausnotrufsystem.

Weiterlesen …

Spielwürfel für junge Klinikpatienten

Mit einer Spende der Wernigeröder Firma Kraut Systemhaus für Sicherheitstechnik GmbH über 1000 Euro hat der Förderverein der Wernigeröder Kinderklinik einen multifunktionalen Spielwürfel anschaffen können....

Weiterlesen …

70 Jahre Jubiläum

Über drei Generationen hinweg hat sich die Wernigeröder Firma Kraut vom kleinen Eisenwarenladen zum Spezialisten für Brandmelde- und Alarmsysteme im Harz entwickelt. Das 70-jährige Bestehen wurde nun würdig...

Weiterlesen …